Datenschutz

eventmanager-online.com bezeichnet den vertragsgegenständlichen Dienst der EMO EventManager GmbH (im folgenden EventManager-Online.com genannt)
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für eventmanager-online.com ein zentrales Anliegen.
Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte eventmanager-online.com Sie darüber informieren, wie eventmanager-online.com Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und wie Sie diese Daten mit anderen Nutzern austauschen können.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die:


"Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung von eventmanager-online.com"

1. Grundprinzipien von eventmanager-online.com bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

eventmanager-online.com unterwirft sich folgenden Grundsätzen beim Schutz Ihrer personenbezogenen Daten:

2. Feststehende Begriffe dieser Datenschutzbestimmungen

eventmanager-online.com verwendet in diesen Datenschutzbestimmungen bestimmte feststehende Begriffe, die Sie kennen sollten:

3. Was weiß eventmanager-online.com von Ihnen, was erlauben Sie eventmanager-online.com und den Mitgliedern und was passiert mit Ihren personenbezogenen Daten?

3.1 Registrierungsangaben

Damit die eventmanager-online.com Dienste funktionieren, muss eventmanager-online.com bei Ihrer Registrierung bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Ihre Registrierungsangaben erheben und diese verarbeiten. Dies sind zunächst einmal die folgenden Daten:

eventmanager-online.com wird diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben und/oder diese Dritten sonst wie zur Kenntnis geben. Ihr Passwort ist für die eventmanager-online.com-Mitglieder in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar.

Von den Angaben in diesen Pflichtfeldern sind für andere Mitglieder nur der Name immer und uneingeschränkt einsehbar.

Bei der Email-Adresse können Sie unter dem Menüpunkt "Einstellungen & Privatsphäre" entscheiden, ob und in welchem Umfang diese Angabe einsehbar sein soll.

3.2 Freiwillige Angaben

Neben den Registrierungsangaben können Sie auf freiwilliger Basis zusätzliche Angaben (im Folgenden "freiwillige Angaben" genannt) machen, die es anderen Mitgliedern ermöglichen, Sie besser kennen zu lernen. Zu den freiwilligen Angaben zählen derzeit z.B.:

Inwieweit Ihre freiwilligen Angaben für andere Benutzer der Plattform sichtbar sind, können Sie im Menüpunkt "Einstellung & Privatsphäre bestimmen".

3.3 Ihr Profil

Die folgenden der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Kontaktdaten werden in Ihrem Profil für alle Benutzer der eventmanager-online.com-Websites einsehbar dargestellt:

3.4 Rechnungsadresse, Kontoinformationen und Zahlungsdaten von Veranstaltern und Ticket-Käufern

Die Daten wie die Rechnungsadresse und Kontoinformationen, die Sie als Veranstalter angeben müssen, um den Ticket-Shop von eventmanager-online.com nutzen zu können, werden nicht im Profil angezeigt und sind daher niemals für andere Mitglieder oder nicht angemeldete Nutzer der eventmanager-online.com Websites sichtbar. Diese Daten werden jedoch in der Datenbank von eventmanager-online.com gespeichert, so dass eine nochmalige Eingabe für weitere Events nicht notwendig wird.

Die Daten wie die Rechnungsadresse und Daten zur Abwicklung des Bezahlprozesses von Ticket-Käufen werden nicht im Profil angezeigt und sind daher niemals für andere Mitglieder oder nicht angemeldete Nutzer der eventmanager-online.com Websites sichtbar. Alle Daten, die für die Abwicklung von Ticket-Käufen notwendig sind, sind nur für die am Ticket-Kauf beteiligten Personen sichtbar.

3.5 Emails und private Nachrichten

In jeder Email, die Sie von eventmanager-online.com erhalten, können Sie durch Betätigung des entsprechenden Links am Ende der Email die Zusendung von weiteren Emails durch eventmanager-online.com unterbinden. Bitte beachten Sie dabei, dass die Betätigung des Links auch zur Folge hat, dass Sie keine Einladungen von anderen Nutzern empfangen können und auch keine Bestätigungs-Emails zur Änderung Ihres Passwortes erhalten können.

Bei eventmanager-online.com haben Sie die Kontrolle über Ihre Privatsphäre!

4. Erreichbarkeit Ihres Profils für Nichtmitglieder von eventmanager-online.com

eventmanager-online.com hat in den Voreinstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre festgelegt, dass Ihr Profil für Nichtmitglieder von eventmanager-online.com nicht einsehbar ist und dass Ihr Profil auch nicht über Suchmaschinen im Internet ermittelbar ist. Wenn Sie als Teilnehmer eingeladen sind oder sich eigenständig zu einem öffentlichen Event eingetragen haben, sind u.U. weitere Angaben sichtbar (vgl. 5).

5. Events

eventmanager-online.com bietet Ihnen auf den eventmanager-online.com Websites die Möglichkeit zu Parties, Treffen und Veranstaltungen einzuladen (im Folgenden "Events" genannt). Zu den Events können sowohl Mitglieder als auch nicht angemeldete Nutzer eingeladen werden. Grundsätzlich sind für alle Teilnehmer folgende Angaben auf der Website des Events sichtbar:

Jede Einladung hat einen Veranstalter ("Veranstalter"), der entscheidet ob und ggfs. welche Daten für das jeweilige Event für Mitglieder und nicht angemeldete Nutzer sichtbar sind. Der Veranstalter kann festlegen, ob die Teilnehmerliste frei einsehbar ist oder nicht. Wenn eine Teilnehmerliste angezeigt wird, sind für andere Teilnehmer dieses Events folgende Daten sichtbar:

Ob die Teilnehmer auch Ihr Profil einsehen können, hängt von Ihren Einstellungen im Menüpunkt "Einstellungen" (vgl. 3.3) ab.

Außerdem kann der Veranstalter festlegen, ob er bei Zu- und Absagen von Veranstalter Emails erhält. Diese Einstellungen sowie die zuvor genannten Optionen kann der Veranstalter im Menüpunkt "Einstellungen" jederzeit verändern.

Der Veranstalter kann bei einem Event festlegen, ob die Teilnehmer über Änderungen des Events automatisch informiert werden. Als Teilnehmer können Sie unter dem Menüpunkt "Einstellungen" festlegen, dass Sie diese Emails nicht erhalten.

Der Veranstalter kann die Einträge in der Teilnehmerliste wie folgt editieren:

5.1 Privatsphäre des Events

Der Veranstalter kann hinsichtlich der Privatsphäre des Events zwischen drei Typen auswählen.

1. Das Event ist öffentlich und jeder kann sich selbständig zur Teilnehmerliste hinzufügen. Zusätzlich können Events auf der eventmanager-online.com Übersichtskarte und durch google gefunden werden (optional).
2. Das Event wird nicht veröffentlicht oder verlinkt. Teilnehmer welche die Web-Adresse des Events kennen können sich jedoch selbstständig eintragen. Praktisch um den Link des Events einfach auf einer Website oder per Email verfügbar zu machen.
3. Höchste Diskretionsstufe. Nur vom Veranstalter per Email-Einladung eingeladene Personen können das Event aufrufen und teilnehmen.

Wählt der Veranstalter den Typ öffentlich kann jedes Mitglied der eventmanager-online.com Websites (auch nicht angemeldete Nutzer) an dem Event teilnehmen und somit zum Teilnehmer werden. Als Teilnehmer kann er u.U. Ihr Profil einsehen, wenn Sie dies eingestellt haben (vgl. 3.3)

5.2 Sichtbarkeit von Events

Der Veranstalter kann festlegen, dass die Veranstaltung in einem öffentlichen Bereich "Öffentliche Events" angezeigt wird und auch von nicht angemeldeten Nutzern gefunden und eingesehen werden kann. Die Events können auch durch Suchmaschinen (z.B. google, yahoo etc.) gefunden werden, wenn diese Funktion nicht den Einstellungen für die Auswahl öffentlich deaktiviert wurde. Dabei können nicht angemeldete Nutzer u.U. folgende Daten des Events einsehen:

Ob ein nicht angemeldeter Nutzer an dem Event teilnehmen darf, hängt von den Einstellungen der Privatsphäre des Events ab (vgl. 5.1).

5.3 Datenübermittlung an eventmanager-online.com-Organisatoren

Der Veranstalter kann festlegen, welche Teilnahmedaten bei einem öffentlichen Event von Teilnehmern erhoben werden. Name, Vorname und Email-Adresse werden immer erhoben. Auf die Erhebung der restlichen Teilnahmedaten hat eventmanager-online.com keinen Einfluss. Alle Teilnahmedaten werden in der Datenbank gespeichert und können nur vom Veranstalter eingesehen und exportiert werden. Die Teilnehmer können durch Austragung aus dem Event Ihre Teilnahmedaten jederzeit löschen.

6. Suchfunktionen

Die eventmanager-online.com Dienste bieten Ihnen die Möglichkeit zur Suche bestimmter anderer Mitglieder. Sie können zum einen nach dem Namen und zum anderen nach der Email-Adresse von Mitgliedern suchen. Bei der Email-Suche werden nur Email-Adressen gefunden, die exakt mit dem Suchbegriff übereinstimmen.

7. Cookies

Die eventmanager-online.com Dienste benutzen nach Ihrer Anmeldung (mit Email und Passwort) Cookies, mit denen Sie während der Dauer Ihres Besuchs identifiziert werden können. Ein Cookie wird auf Ihrem Computer gespeichert. Nach dem Ende der Sitzung verfällt das Cookie automatisch. Desweitern haben Sie die Möglichkeit, über die Funktion "Ich möchte eingeloggt bleiben", auf Ihrem aktuellen Computer eingeloggt zu bleiben. Zu diesem Zweck wird ein Cookie gespeichert, welches Teile Ihrer Anmeldedaten in verschlüsselter Form enthält.

8. Log-Dateien und Eventlog

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, sowie in einer Datenbank, dem Eventlog, gespeichert. Der in dem Server-Log gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten:

eventmanager-online.com benutzt hierfür das standardisierte "combined" Logfile-Format des Apache Webservers. Die Daten in den Server-Logs sind anonymisiert, es gibt also keine Zuordnung oder Hinweise auf Ihre Person. eventmanager-online.com behält sich jedoch vor, die Log-Dateien nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse von solchen eventmanager-online.com-Mitgliedern zu überprüfen, bei denen aufgrund bestimmter Tatsachen der Verdacht besteht, dass diese die eventmanager-online.com Websites und/oder die eventmanager-online.com Dienste gesetzes- oder vertragswidrig nutzen. Dies dient sowohl dem Schutz der eventmanager-online.com Mitglieder, der Sicherheit der Daten von Mitgliedern, als auch den eventmanager-online.com Websites und den eventmanager-online.com Diensten.

Der in dem Eventlog gespeicherte Datensatz enthält folgende Daten:

eventmanager-online.com speichert das Eventlog für 48 Stunden personenbezogen, um mögliche Fehler zu erkennen, z.B. fehlerhafte Links oder Programmfehler, und das Eventlog damit für die Weiterentwicklung der eventmanager-online.com Websites zu verwenden. Nach 48 Stunden wird das Eventlog durch Entfernen der Benutzer-ID anonymisiert. Danach wird das Eventlog ohne Zuordnung oder Hinweise auf Ihre Person, für statistische Auswertungen verwendet. eventmanager-online.com kann so z.B. erfahren, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten die Angebote der eventmanager-online.com Websites besonders beliebt sind und wie viel Datenvolumen auf den eventmanager-online.com Websites erzeugt wird.

9. "Unter 18"

Die Mitgliedschaft bei den eventmanager-online.com Diensten ist ausschließlich volljährigen Personen vorbehalten. Eltern oder Aufsichtsberechtigte sind für den Schutz der Privatsphäre ihrer Kinder verantwortlich.

10. Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”). Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

11. Google Adsense & und Google Conversion-Trackin

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

12. Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

13. eTracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

14. Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

15. Google+ Plugin

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

16. XING Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

17. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.


Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

18. Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

19. Amazon Partnerprogramm

Die Betreiber der Seiten nehmen am Amazon EU- Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Amazon Werbeanzeigen und Links zur Seite von Amazon.de eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Amazon setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Website geklickt haben.

Die Speicherung von “Amazon-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

20. Zahlungsanbieter

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Sofortüberweisung

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels “Sofortüberweisung” an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (im Folgenden “Sofort GmbH”).

Mit Hilfe des Verfahrens “Sofortüberweisung” erhalten wir in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung von der Sofort GmbH und können unverzüglich mit der Erfüllung unserer Verbindlichkeiten beginnen.

Wenn Sie sich für die Zahlungsart “Sofortüberweisung” entschieden haben, übermitteln Sie die PIN und eine gültige TAN an die Sofort GmbH, mit der diese sich in Ihr Online-Banking-Konto einloggen kann. Sofort GmbH überprüft nach dem Einloggen automatisch Ihren Kontostand und führt die Überweisung an uns mit Hilfe der von Ihnen übermittelten TAN durch. Anschließend übermittelt sie uns unverzüglich eine Transaktionsbestätigung. Nach dem Einloggen werden außerdem Ihre Umsätze, der Kreditrahmen des Dispokredits und das Vorhandensein anderer Konten sowie deren Bestände automatisiert geprüft.

Neben der PIN und der TAN werden auch die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten sowie Daten zu Ihrer Person an die Sofort GmbH übermittelt. Bei den Daten zu Ihrer Person handelt es sich um Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse, IP-Adresse und ggf. weitere zur Zahlungsabwicklung erforderliche Daten. Die Übermittlung dieser Daten ist notwendig, um Ihre Identität zweifelsfrei zu festzustellen und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Details zur Zahlung mit Sofortüberweisung entnehmen Sie folgenden Links: https://www.sofort.de/datenschutz.html und https://www.klarna.com/sofort/.

21.Änderungen der Datenschutzbestimmungen

eventmanager-online.com behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken oder im Hinblick auf neue von eventmanager-online.com bereitgestellte Dienste erforderlich werden. eventmanager-online.com wird Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen per Email an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebene Email-Adresse informieren.

22. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der eventmanager-online.com Websites unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.


Stand: 18. April. 2018 etracker Know Now


SessionHandler