Event Header Image

Online
27.09.2021 - 27.09.2021

2021-09-27 16:00:00
 
 

Der rote Faden für den Brandschutz bei Menschen mit Behinderungen

Onlineseminar „Der rote Faden für den Brandschutz bei Menschen mit Behinderungen"

Montag, 27. September 2021
16:00-17:00 Uhr 
Referent: Karlheinz Ladwig, Brandschutzerziehung/Brandschutzaufklärung, Stadt Hanau

In dieser Onlineveranstaltung wird die Arbeitsunterlage des Gemeinsamen Ausschusses Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung von vfdb und DFV „Der rote Faden für den Brandschutz bei Menschen mit Behinderungen“ vorgestellt. Diese Arbeitsunterlage umfasst die Themen Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung bei Menschen mit Behinderungen, gibt Tipps aus der Praxis und stellt Materialien vor. Außerdem geht die Arbeitsunterlage auf die Themen Mitarbeiterschulung, Räumungsübung und Räumungskonzepte ein. Das Retten von Menschen mit Behinderungen, die Selbstrettung, Eigenrettung und Eigenhilfe im Brandfall werden ebenfalls vorgestellt. Die Arbeitsunterlage stellt Arten von Behinderungen und die „Leichte Sprache“ vor. Das Dokument gibt Einrichtungen und Betroffenen, aber auch Feuerwehrangehörigen wichtige Tipps für die Brandschutzprävention in Verbindung mit Menschen mit Behinderungen.

Nach Ihrer erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Ticket als Anmeldebestätigung (ggf. Spamordner beachten). Den Zugangslink für den virtuellen Veranstaltungsraum senden wir Ihnen einen Tag vorher per E-Mail zu.


Weitere Onlineseminare des gemeinsamen Ausschusses BE/BA des DFV und der vfdb:

Mittwoch, 13. Oktober 2021
16:00-17:00 Uhr
„Betrieblicher Brandschutz - aktuelle Entwicklungen"
Referent: Ralf Höhmann

Freitag/Samstag, 5./6. November 2021
16:00-19:30 Uhr sowie 10:00-13:30 Uhr
Forum Branschutzerziehung und -aufklärung 2021
Anmeldung ist HIER möglich


Weitere Informationen zur Facharbeit des gemeinsamen Ausschusses BE/BA finden Sie unter www.brandschutzaufklaerung.de


KONTAKT
Veranstalter, Tagungsbüro
Deutscher Feuerwehrverband e.V.  / Sindy Papendieck
Reinhardtstraße 25, 10117 Berlin

Telefon (030) 28 88 48 8-34 / E-Mail: papendieck@dfv.org 

HINWEISE ZUR UMBUCHUNG / STORNIERUNG
Wir bitten um rechtzeitige Stornierung der Teilnahme, falls diese nicht möglich sein sollte, da die Plätze begrenzt sind und wir möglichst vielen Personen die Teilnahme ermöglichen möchten.

Unsere AGBs und Hinweise zu Foto-, Film und Tonaufnahmen zur Veranstaltung.

  • 20.08.2021
    Anmeldung eröffnet
 
Melden Sie sich jetzt einfach online an
 

 

Veranstaltungsort

 
Location Map

Online

,
Deutschland

 

Kontakt & Anmeldung

 


Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Frau Sindy Papendieck
10117 / Berlin
http://www.feuerwehrverband.de

 
 
SessionHandler