Event Header Image

Online
15.02.2023 - 15.02.2023

2023-02-15 18:00:00
 
 

Der digitale Dienstausweis BOS-ID

Onlinefortbildung - 

Der digitale Dienstausweis BOS-ID"

Mittwoch, 15. Februar 2023
18:00-19:00 Uhr 
Referent: Peter Breuer, Geschäftsführer / CEO der MP-BOS GmbH

Am Mittwoch, 15. Februar 2023, stellt Peter Breuer einen neuen digitalen Dienstausweis BOS-ID vor.

Die Fima MP-BOS GmbH hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Feuerwehrverband den ersten voll digitalen Dienstausweis „BOS-ID“ auf den Markt gebracht. Nicht erst durch die Pandemie ist das Smartphone zu einem wichtigen Hilfsmittel im täglichen Leben geworden und unterstützt seine Nutzer auch immer mehr im Bereich elektronische Identität.

 
Alles in einem System
Mit dem neuen BOS-ID-Dienstausweis kann der komplette Workflow, von der Datenerfassung, Ausweis-Erstellung, Genehmigungsverfahren bis hin zum Änderungsantrag komplett digital und in einem einzigen Management-Portal abgebildet werden. Durch die integrierte Mandantenfähigkeit und Benutzerverwaltung können pro Kunde auch unterschiedliche Organisationen (z.B. Feuerwehr und Ordnungsamt) und unterschiedliche Aufgabenbereiche (z.B. Datenerfassung und Genehmigung) komfortabel separat verwaltet werden.

 
Sicher und immer aktuell
Der jeweilige Ausweis wird dann über die eigene BOS-ID-App auf dem Smartphone dargestellt. Hierzu werden die Inhalte in Echtzeit verschlüsselt vom BOS-ID-Server übertragen und mit dem kundenspezifischen Ausweis-Layout zusammengeführt. Durch verschiedene Sicherheitsfunktionen ist das Kopieren oder Manipulieren des Ausweises ausgeschlossen. Eine integrierte Online-Verifizierung mittels QR-Code und eine Authentifizierung zu regionalen Bonussystemen runden das System ab.


Änderungen leicht gemacht
Die Ausweisdaten oder das Passfoto müssen geändert werden? Kein Problem, denn mit der BOS-ID-App kann der Nutzer selbst jederzeit und unkompliziert einen digitalen Änderungsantrag versenden, der dann von der zuständigen Behörde im Portal nur noch per Knopfdruck übernommen und genehmigt werden muss. Keine umständlichen Formulare, keine Wartezeiten und keine neuen Ausweise mehr drucken.



Nach Ihrer erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Ticket als Anmeldebestätigung (ggf. Spamordner beachten). Den Zugangslink für den virtuellen Veranstaltungsraum senden wir Ihnen einen Tag vorher per E-Mail zu.

Die Onlinefortbildung ist kostenfrei und beinhaltet ein Teilnehmerzertifikat (im Nachgang per E-Mail, an alle, die teilgenommen haben).


Veranstaltungstipp: 
Weitere Veranstaltungen stellen wir Ihnen ebenfalls auf der DFV-Homepage zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Facharbeit des Deutschen Feuerwehrverbandes finden Sie unter www.feuerwehrverband.de/fachliches.


KONTAKT
Veranstalter, Tagungsbüro
Deutscher Feuerwehrverband e.V.  / Sindy Papendieck
Reinhardtstraße 25, 10117 Berlin

Telefon (030) 28 88 48 8-34 / E-Mail: papendieck@dfv.org 

HINWEISE ZUR UMBUCHUNG / STORNIERUNG
Wir bitten um rechtzeitige Stornierung der Teilnahme, falls diese nicht möglich sein sollte, da die Plätze begrenzt sind und wir möglichst vielen Personen die Teilnahme ermöglichen möchten.

Unsere AGBs und Hinweise zu Foto-, Film und Tonaufnahmen zur Veranstaltung.


  • 19.12.2022
    Anmeldung er├Âffnet
 
Melden Sie sich jetzt einfach online an
 

 

Veranstaltungsort

 

Online

,
Deutschland

 

Kontakt & Anmeldung

 


Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Frau Sindy Papendieck
10117 / Berlin
http://www.feuerwehrverband.de

 
 
SessionHandler