Event Header Image

Online
12.10.2021 - 12.10.2021

2021-10-12 10:00:00
 
 

9. Bundesfachkongress 2021

Der Bundesfachkongress am 12. Oktober 2021 steht unter dem Motto
„Bevölkerungsschutz & Sicherheit: Herausforderungen für die Feuerwehr“
und bietet allen Feuerwehrangehörigen und Interessierten zwischen 10 und 16 Uhr eine Plattform für Wissensaustausch und Vernetzung.

PROGRAMM
Das Programm zum Bundesfachkongress 2021 finden Sie HIER zum Download.

„Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz"
Armin Schuster, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), berichtet am 12. Oktober zum aktuellen Stand der Neuausrichtung des BBK. Er geht insbesondere auf das im Aufbau befindliche Gemeinsame Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz beim BBK ein. Ein weiterer Schwerpunkt wird unter anderem auf den Reformprojekten zum Ausbau der Warnung der Bevölkerung, darunter dem Sirenenförderprogramm des Bundes und dem bundesweiten Warnmittelkataster liegen.

„Bilanz: Vereinsrecht in Coronazeiten“
Virtuelle Veranstaltungsformate in Vereinen und Verbänden sind gekommen, um zu bleiben. Wie hat sich das Vereinsrecht während der Corona-Pandemie entwickelt? Welche Lehren können für die Vereinsarbeit aus der Corona-Pandemie gezogen werden? Welche vereinsrechtlichen Fragen sind noch offen und was müssen Vereine tun, um für die Zukunft gerüstet zu sein? Diese Fragen beantwortet Rechtsanwalt Heiko Klages in seinem Vortrag „Bilanz: Vereinsrecht in Coronazeiten“.

Cyber-Sicherheit für die Feuerwehr"
Wie stellt sich die Lage der Cyber-Sicherheit in Deutschland dar und auf welche Herausforderungen und Risiken müssen sich Organisationen vorbereiten? In seinem Vortrag widmet sich Fabian Hodouschek, Fachbereichsleiter für Cyber-Sicherheit für die Wirtschaft beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) diesen Fragen. Außerdem erläutert er, wie das BSI als die Cyber-Sicherheitsbehörde des Bundes die Informationssicherheit in Deutschland gestaltet, Gegenmaßnahmen entwickelt und mit Partnern zusammenarbeitet, um Cyber-Sicherheit nicht als Hemmnis, sondern als „Ermöglicher“ für eine erfolgreiche Digitalisierung „made in Germany“ zu etablieren.


TICKETS
Tagungspauschale: 79,00 €
Inklusive: Kongressteilnahme, Teilnahmebescheinigung und digitale Tagungsunterlagen.

Die Teilnahme ist begrenzt und erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungen.

Bitte nehmen Sie den Anmeldevorgang nur einmal vor und warten Sie die Anmeldebestätigung per E-Mail ab! Bitte überprüfen Sie ggf. auch Ihren Spamordner.


VERANSTALTUNGSORT
Online - virtuelle Tagung per alfaview Videokonferenztechnik. Den Zugangslink erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail.

EINLASS
Ab 9.30 Uhr steht Ihnen der virtuelle Tagungsraum der Videokonferenztechnik alfaview zur Verfügung.


KONTAKT
Veranstalter, Tagungsbüro
Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Sindy Papendieck

Reinhardtstraße 25
10117 Berlin

Telefon (030) 28 88 48 8-34
E-Mail: papendieck@dfv.org


HINWEISE ZUR UMBUCHUNG / STORNIERUNG
Rechtlicher Hinweis: Die Anmeldung zum Bundesfachkongress ist verbindlich. Bei Verhinderung kann ohne Zusatzkosten eine Vertretung benannt werden. Der Teilnehmende ist bei Abmeldung, unabhängig aus welchem Grund, zur Zahlung einer Verwaltungsgebühr von 25 Euro verpflichtet. Erfolgt die Abmeldung weniger als eine Woche vor Veranstaltungsbeginn oder Nichtteilnahme, so wird die Teilnahmegebühr zur Deckung der entstanden Kosten fällig. Dem Teilnehmenden wird der Nachweis gestattet, das durch die Nichtanreise Kosten überhaupt nicht oder in wesentlich niedriger Höhe entstanden sind. In diesem Fall entsteht eine Ausfallgebühr, die sich nach dem tatsächlich entstandenen Kosten bemisst. Bereits geleistete Teilnehmergebühren werden nur bis zur Höhe der Verwaltungsgebühr bzw. der Ausfallgebühr erstattet. Siehe AGB's.



  • 24.02.2021
    Anmeldung eröffnet
 
Register now online
 

 

Venue

 
Location Map

Online

,
Deutschland

 

Contact & Registration

 


Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Ms Sindy Papendieck
10117 / Berlin
http://www.feuerwehrverband.de

 
 
SessionHandler