BaustoffMarkt-Kongress 2022

BaustoffMarkt Kongress 2022

Nachhaltig bauen, gesund wohnen – Der Baustoff-Fachhandel positioniert sich
Beim BaustoffMarkt Kongress dreht sich alles um die Themen „Kreislaufwirtschaft, Recycling sowie Nachhaltigkeit“ und deren Auswirkungen auf den Baustoff-Fachhandel und die -Industrie.
Ihr Nutzen – wieso Sie am BaustoffMarkt Kongress teilnehmen sollten:

  • Experten zeigen, welche Chancen und Herausforderungen mit dem Thema Nachhaltigkeit für das eigene Geschäftsmodell verbunden sind
  • Workshops zum Thema sorgen für neue Sichtweisen und Blickwinkel
  • Das Get-Together „Miteinander reden“ am Vorabend bietet Zeit für individuellen Austausch und Netzwerken
Der BaustoffMarkt Kongress ist seit 2019 ein neues Format der Marke „BaustoffMarkt“. Für Fachhandel und Industrie der Baustoffbranche wurde dadurch eine neue Plattform geschaffen, wo Themen und Interessengebiete der Branche neu behandelt werden.

Aus dem Programm:

Nachhaltig handeln, bauen und wohnen – Gedanken zu kommenden Veränderungen
 
Dr. Sarah Fluchs, Economist für Umwelt, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V., Köln

Rohstoffe, Verfügbarkeit, Recycling – Was bedeutet Nachhaltigkeit für einen Baustoffhersteller?
 
Stefan Endlweber, geschäftsführender Gesellschafter Baukom Bauprodukte GmbH, Sinsheim

Neue Nachhaltigkeitsanforderungen von Projektentwicklern und Bauunternehmen an den Baustoffhandel
 Moritz Keding – Senior Projektleiter bei Weissman & Cie.
Einschätzungen des BDB zur Nachhaltigkeit aufgrund aktueller Studienergebnisse

 Dipl.-Kfm. Michael Hölker, Hauptgeschäftsführer Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V., Berlin
Material-Einbau, -Ausbau, -Folgekosten - Aktuelles rund um das gewerbliche Kaufrecht und die Haftung

 RA Götz Michaelis, Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht, Werne
Der Kreislauf des Lebens
 Sabine Oberhuber, Mitbegründerin von Turntoo

Die Referenten:
Dr. Sarah Fluchs arbeitet als „Economist für Umwelt, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit“ am Institut der deutschen Wirtschaft in Köln. Sie absolvierte ein Studium der Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft an der Universität Maastricht, der Université de Montréal sowie der Universität zu Köln.
Dipl.-Bauingenieur Stefan Endlweber war von 2000 bis 2006 im Management Programm der Geschäftsführung bei der HeidelbergCement AG tätig. Von 2006 bis 2007 war er Direktor Vertrieb bei Korodur Westphal Hartbeon GmbH in Amberg, bevor er zur Deutschen Rockwool Minderalwolle GmbH & Co. OHG in Gladbeck wechselte, wo er als Direktor und Mitglied der Geschäftsleitung tätig war. Seit 2016 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Baukom Group.
Moritz Keding ist Senior Projektleiter bei der Unternehmensberatung Weissman & Cie. und Spezialist für Controlling, Strategie und Organisation. Er verfügt über einen breiten Erfahrungsschatz, den er als Führungskraft in mehr als einem Jahrzehnt einschlägiger Branchenerfahrung in Unternehmen der Energie- und Baustoffbranche gesammelt hat. Nachhaltigkeit spielt in der Baubranche eine immer größere Rolle. Moritz Keding unterstützt Unternehmer*innen da-bei, die internen und externen Anforderungen frühzeitig zu erkennen und ihr Unternehmen nachhaltig auszurichten.
Michael Hölker, Jahrgang 1962, absolvierte ein Studium zum Diplom-Kaufmann. Ab 1996 war er Geschäfts-führungsmitglied des Dach-Joint Ventures Koramic und Wienerberger in Süddeutschland. Von 2001 bis 2005 war er Sprecher der Geschäftsführung der Heinze und BauDatenbank. Bis 2008 wirkte er bei Wienerberger als Geschäftsleitungsmitglied. Seit Oktober 2008 ist Hölker Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V. und Geschäftsführer des Gesprächskreises Baustoffindustrie/BDB e. V..
Götz Michaelis ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht bundesweit ausschließlich in den Bereichen Architekten-, Ingenieur-, privates Bau-, Vergabe- und Projektsteuerungsrecht tätig. Zudem ist er Schlichter und Schiedsrichter für Baustreitigkeiten (SO Bau).
Sabine Oberhuber ist Mitbegründerin von Turntoo, welches sich als eines der ersten Unternehmen weltweit auf die Kreislaufwirtschaft spezialisiert hat. Sie arbeitet mit Unternehmen an der Entwicklung und Implemen-tierung von kreislauffähigen Geschäftsmodellen und begleitet öffentliche Institutionen bei der Schaffung von Rahmenbedingungen für die Kreislaufwirtschaft.Sie studierte Volkswirtschaftslehre an der Freien Wilhelms-Universität Münster und erwarb ihren Master of Management an der ESCP European Business School in Paris, Oxford und Berlin.

Weitere Informationen finden Sie hier.

  • 19.01.2022
    Anmeldung eröffnet
  • BaustoffMarkt-Kongress 2022  Veranstaltung

  • BaustoffMarkt-Kongress 2022  Veranstaltung

 

Program

Day 112.05.2022
08:30 — 09:00

Ankunft und Registrierung

09:00 — 09:10

Begrüßung

Speaker : Markus Langenbach M.A.

09:10 — 09:15

Grußwort BDB

Speaker : Katharina Metzger M.A.

09:15 — 10:00

Nachhaltig handeln, bauen und wohnen – Gedanken zu kommenden Veränderungen

Speaker : Dr. Sarah Fluchs

10:00 — 10:30

Rohstoffe, Verfügbarkeit, Recycling – Was bedeutet Nachhaltigkeit für einen Baustoffhersteller?

Speaker : Stefan Endlweber

10:30 — 10:45

Workshops: Ihre Meinung ist gefragt - Erläuterung und Vorbereitung

Speaker : Markus Langenbach M.A.

10:45 — 11:15

Kaffeepause/Gelegenheit zum Netzwerken/Besuch der Ausstellung

11:15 — 11:45

Neue Nachhaltigkeitsanforderungen von Projektentwicklern und Bauunternehmen an den Baustoffhandel

Speaker : Moritz Keding

11:45 — 12:15

Einschätzungen des BDB zur Nachhaltigkeit aufgrund aktueller Studienergebnisse

Speaker : Dipl.-Kfm. Michael Hölker

12:15 — 12:30

Workshops: Ihre Meinung ist gefragt - Einteilung der Themen und Gruppen

Speaker : Markus Langenbach M.A.

12:30 — 13:30

Mittagspause/Gelegenheit zum Netzwerken/Besuch der Ausstellung

13:30 — 14:30

Workshops: Ihre Meinung ist gefragt - Diskussion in den Gruppen

Speaker : Markus Langenbach M.A.

14:30 — 15:30

Material-Einbau, -Ausbau, -Folgekosten - Aktuelles rund um das gewerbliche Kaufrecht und die Haftung

Speaker : RA Götz Michaelis

15:30 — 16:00

Kaffeepause/Gelegenheit zum Netzwerken

16:00 — 16:30

Workshops: Ihre Meinung ist gefragt - Vorstellung der Ergebnisse

Speaker : Markus Langenbach M.A.

16:30 — 17:00

Der Kreislauf des Lebens

Speaker : Sabine Oberhuber

17:00 — 17:10

Schlusswort und Ende der Veranstaltung

Speaker : Markus Langenbach M.A.

Venue

Wasserturm Hotel Cologne, Curio Collection by Hilton
Kaygasse 2
50676, Köln
Deutschland

 
 

Speaker

 
 
SessionHandler